Der Kindergarten

...wo Kinder mit den Bäumen wachsen und Schmetterlinge lachen hören...

Auf einen Blick

Auf, wachsen!
Individuell fördern I Werte vermitteln I verantwortungsvoll erziehen I gemeinsam bewegen

 

  • Unsere Waldkita liegt in ruhiger Lage umgeben von Bäumen, Wiesen und Feldern
  • Bei uns können 20 Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt in einer altersgemischten Gruppe wachsen, spielen, lernen und geborgen sein 
  • Das Team besteht aus drei Pädagoginnen und einer Jahrespraktikantin 
  • Ganztagsmodell oder 35-Stunden-Modell 
  • Wunderschönes ausgedehntes Waldgebiet sowie ein Wildlingsplatz mit großer Grillhütte 
  • Feste Toiletten 
  • Sicherer Rückzugsort bei widrigen Wetterverhältnissen in den Räumlichkeiten des Schützenvereins Oberzeuzheim 
  • Zusätzlicher Sturmraum außerhalb des Waldes 
  • Täglich warm geliefertes Mittagessen 
  • Wechselnde Projekte, liebevolle Erziehung in und mit der Natur 


 

Die Kinder kommen aus Hadamar und den Hadamarer Stadtteilen.
Leider dürfen wir keine Kinder aus anderen Gemeinden aufnehmen. 




Unser pädagogisches Konzept findet ihr hier.


Interesse?

 Ihr seid an einem Waldkita-Platz bei den Wildlingen interessiert? 

Dann freuen wir uns auf Eure Kontaktaufnahme!
Leitung: Sarah Rörig
Waldhandy: 0151 - 5488 7523
E-Mail: kitateam-wildlinge@gmx.de 

 
Schnupper- und Hospitationstage sind grundsätzlich jederzeit möglich.
Bitte sprecht uns darauf an. 
Wir freuen uns auf neue Wildlinge! 

Unsere Öffnungszeiten mit Mittagsbetreuung und -verpflegung:

Montag bis Donnerstag: 7.30 Uhr – 16.00 Uhr

und

Freitag: 7.30 Uhr – 14.00 Uhr

Unser Waldstück...

...ein lichter Laubwald mit Südausrichtung in der Waldstraße in Hadamar- Oberzeuzheim.
Die Lage am Ortsrand bietet viele und abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten in Wald und Feld, zum Heidenhäuschen, zu naheliegenden Bauernhöfen und Spielplätzen im Ort aber auch beispielsweise zur Feuerwehr.

Unser Wiesenstück...

...in unmittelbarer Nähe unseres Waldstücks gelegen, nutzen wir das Gelände des ortsansässigen Schützenvereins für Bring- und Abholmöglichkeiten, stellen die Mittagsverpflegung sicher und schaffen Ruhemöglichkeiten.
Schützenhaus und Grillhütte dienen uns als Schutzraum und Unterstand.

Unser Team...

Michaela Reinz

Caroline Tica

(vorne v.r.n.l.)

 

Jacqueline Grunert 

Sarah Rörig - Leitung

 (hinten v.r.n.l.) 


Tagesablauf: Ein Tag im Wald...

...ein wundervoller Ort um groß zu werden.
 

Räumliche und zeitliche Strukturen geben den Kindern Orientierung und haben bei der Entwicklungsunterstützung einen zentralen Stellenwert. Rituale geben Sicherheit und bieten die Basis, sich den täglichen Anforderungen des Alltags zu stellen und dabei Selbstständigkeit und Teilhabe zu entwickeln. Phasen und strukturelle Elemente des Tagesablaufs sind: 

  • Ankunftsphase
  • Morgenkreis/ Wiederholung der Waldregeln
  • gleitendes oder gemeinsames gesundes Frühstück
  • freie Spielphase/Projektangebote/gemeinsame Aktivitäten/Kleingruppen/individuelle und therapeutische Angebote
  • Mittagskreis
  • gemeinsames Mittagessen
  • ruhige Mittagsphase
  • Angebote/Aktionen
  • Abholphase

Die Flexibilität innerhalb der wiederkehrenden Strukturen ist gewährleistet und notwendig, da sich die Gestaltung der Phasen am jeweiligen Thema, dem Bedürfnis des einzelnen Kindes und der Gesamtgruppe orientieren muss. Die Aktionen zu besonderen Themen und Anlässen ermöglichen die Erweiterung der Handlungskompetenzen und unterstützen die soziale Interaktion.

 

Die Eltern können sich in unserer Kita-App über den Wochenplan, über die Aktivitäten und Gruppenangebote informieren. 

Schlechtes Wetter gibt es nicht!

 

Jedes Wetter hat etwas zu bieten! Ob Matschkutschen, Schneemänner oder Blätterwirbel – mit der richtigen Kleidung sind die Kinder für jedes Abenteuer gewappnet.  

Pflanzen und Tiere kennen lernen, natürliche Zusammenhänge begreifen, ganz ohne Lehrbuch. Einige Stunden am Tag „Natur erleben“, das Jahr in seinem Wechsel spüren, an der frischen Luft spielen – die natürlichste Sache der Welt. 

Wachsen...

Wachsen und Wurzeln schlagen kann ich da,

 

wo ich Fehler machen darf
 wo ich Raum zum Träumen habe
 wo ich meine Füße ausstrecken kann
 wo ich gestreichelt werde
 wo ich geradeaus reden kann
 wo ich laut singen darf
  wo ich ohne Maske herumlaufen kann
 wo einer meine Sorgen anhört
 wo ich still sein darf
wo ich ernst genommen werde
 wo jemand meine Freude teilt
 wo ich auch mal nichts tun darf
 wo mir im Leid Trost zuteil wird
wo jemand mit Freude auf mich wartet.
 wo immer ein Platz für mich ist
 wo ich Wurzeln schlagen kann
wo ich leben kann!


[Quelle unbekannt]

Kontakt

Ihr seid an einem Waldkita-Platz bei den Wildlingen interessiert? 

Dann freuen wir uns auf Eure Kontaktaufnahme!

Leitung: Sarah Rörig 

Waldhandy: 0151 - 5488 7523

E-Mail: kitateam-wildlinge@gmx.de 

Unser Spendenkonto

Waldkindergarten Wildlinge e.V.
IBAN DE21 5139 0000 0021 7955 00
Volksbank Mittelhessen

Unterstützt uns kostenlos...

...über Bildungsspender.de

Bildungsspender.de arbeitet mit über 6.500 Online-Shops zusammen.
Das Prinzip: Ihr könnt uns ohne Mehrkosten beim Shoppen oder bei Reisebuchungen helfen.
Ihr kauft einfach wie gewohnt ein und wählt unsere Einrichtung aus, die dann eine prozentuale finanzielle Unterstützung vom Partnershop erhält.
Bitte hierzu diesem Link folgen und Euren Einkauf starten.

...über amazon smile

Einkaufen und Gutes tun. Wenn Ihr bei smile.amazon.de einkauft, unterstützt Amazon eine gemeinnützige Organisation Eurer Wahl, ohne Extrakosten für Euch.